Meine Expertise für dein Wohlbefinden

Durch meine Jahrzehntelange Berufserfahrung als ganzheitliche Osteopathie und Coaching stehe ich dir mit meiner vollen Expertise zur Verfügung

Hallo, und schön, dass du hier bist!

Mein Name ist Claudia Biesinger, ich bin Physiotherapeutin, Osteopathin und Coachin für dein GANZ gesund.

Schon immer habe ich mich leidenschaftlich für Psychologie, Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung interessiert.

Für mich war es klar, dass es Kräfte gibt, die über unseren Verstand hinausgehen – ich wollte sie erfahren, kennenlernen und Zugang zu ihnen bekommen.

Meinen ganz persönlichen Weckruf diesbezüglich erhielt ich 2002 – meine damals 12-jährige Tochter erkrankte an Krebs.

Und ich erinnere mich genau an ein Selbstgespräch: „meine Tochter hat eine todbringende Krankheit – was kann ICH tun, dass sie Freude am Leben hat und weiterleben will?“ „Ich weiß ja nicht, wie es ausgeht, aber was kann ich beeinflussen und wie diese Zeit gestalten, dass sie Freude hat?“

Mit diesem Antrieb machten wir in jener Zeit die verrücktesten Dinge, immer auch im Dialog miteinander: „Geht das gerade?“ Wie fühlst du dich?“ usw. (daraus ist auch ein Buch entstanden: „Und Engel gibt es doch“ von Barbara Dussler).

Ebenso ließ ich mich selbst und auch meine Tochter therapeutisch begleiten, um mehr Klarheit über die emotionalen und geistigen Hintergründe zu bekommen.

Ihre ersten drei Chemoblöcke hindurch erbrach sie sich laufend und jämmerlich. Eines Morgens kam sie mit einem Büschel Haare in der Hand und strahlte übers ganze Gesicht mit den Worten: „Jetzt gehen die Haare aus, dann gehen auch die Tumore kaputt“

Ab diesem Zeitpunkt hat sie nicht mehr gespuckt!

Kurz darauf gingen auch alle Befunde drastisch zurück!

Ab da WUSSTE ich, dass unser Geist und unsere Gefühle TATSÄCHLICH DIREKT mit unserem Körper und somit auch mit Krankheit, Selbstheilung und Gesundheit verbunden sind.

Seither bin ich weiter am Forschen, am Suchen, am Weiterentwickeln.

Ich belegte entsprechende Weiterbildungen, habe unglaublich viel ausprobiert, mir Coachings genommen und vieles mehr.

Zusätzliche eigene, auch schwere Lebenserfahrungen, sowie vielfältiges Miterleben familiär, bei Patienten, Klienten und Freunden machen es jetzt zu meinem Herzensanliegen, dieses Wissen und diesen Umgang mit sich selbst jedem zugänglich zu machen.

Es ist mir ein tiefes Bedürfnis, den Menschen zu helfen, ihr Potenzial und ihre Freude zu entdecken und zu leben, um damit und dadurch GANZ heil zu sein und ein durch und durch erfülltes Leben zu leben.

Aus- & Weiterbildungen

1981-1984: Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Tübingen.

1993-1999: Studium der Osteopathie am College Sutherland.

2001: Erfolgreiches Bestehen der Heilpraktikerprüfung.

2002-2006: Zertifikatsausbildung in „Biodynamischer Osteopathie“ bei René Briend und Piet Dijs. Spezialisierung zur Osteopathin für Kinder und Neugeborene. Abschluss in Biodynamischer Pädiatrie bei Tom Esser. Fortlaufende Weiterbildung im Biodynamischen Konzept bei renommierten Fachleuten wie James Jealous und Tom Shaver.

Ausbildung zur ärztlich geprüften Yoga-Lehrerin: Einjähriges Programm am Yoga Institut München.

Weiterbildung in „Potentialorientierter Psychotherapie“: Sechsmonatiges Training bei Wolf Büntig.

Diverse Einzelseminare: Mitarbeiterführung, Kommunikationstraining, Familienaufstellungen nach Bert Hellinger und weitere.

NIG-Practitioner (Neuro-Imaginatives Gestalten): Diese zusätzliche Ausbildung ermöglicht es mir, meine Patienten ganzheitlich zu beraten und zu begleiten. Die Methode, entwickelt von Eva Madelung und weiterentwickelt von Barbara Innecken, integriert Elemente des NLP, der Kurztherapie nach de Shazer, der Heidelberger Familientherapie und der systemisch-phänomenologisch orientierten Aufstellungsarbeit. Auch Kunsttherapie und Körperarbeit sind wichtige Bestandteile des NIG.

Ernährung und Diätetik: Fundierte Kenntnisse ermöglichen die Entwicklung individueller Ernährungskonzepte, maßgeschneidert für jeden Einzelnen.

Focusing nach Eugene Gendlin Basis- und Begleitausbildung bei Eveline Moor-Züllig Weiterbildung „wie der Körper den Körper heilt“ bei Susanne Kersig. Mit Focusing kann ich dir helfen, eigene Ressourcen wiederzufinden. Damit kannst du ein Vertrauen zurückerhalten, deinen Beschwerden nicht als Opfer ausgeliefert zu sein, sondern mit deiner Macht etwas zu verändern und somit wieder dauerhaft mehr Lebensqualität zu erhalten.

Termine nach Vereinbarung

Dein Weg zu mehr Wohlbefinden

Ich freue mich darauf, dich auf deinem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen. Vereinbare gerne einen Termin, damit wir gemeinsam daran arbeiten können, einen Zusammenbruch in einen Durchbruch zu verwandeln

2 + 10 =